Voriger
Nächster

Robin Illner

Teamangler

kurz und knapp zu deiner Person

– geboren 1980
– aus Nordrhein-Westfalen
– Die “Faszination Angeln” fing schon sehr früh in Kindesjahren an   
 
Was sind deine bevorzugten Gewässer?

Kleine Flüsse, aber auch die großen Stauseen im In- und Ausland. Ich bin ein Gewässerallrounder.

Welche Produkte dürfen bei deiner Angelei nie fehlen?

– Ich verwende neben den Red Bloodworm Boilies auch sehr gerne die Boilies aus der Feed-Grade Range. Pop Ups und High-Light Hookbaits setze ich zudem gern ein.

Inland oder Ausland?
– ich bin sowohl im In- und Ausland sehr gerne unterwegs!
 
Wenn du dich für ein Rig entscheiden müsstest – welches wäre das?
– Multi-Rig für Pop Ups und das durchgebundene Hair-Rig für Bodenköder
 
Was genau macht das Karpfenangeln für Dich so besonders?
– Karpfenangeln ist facettenreich. Ich fische zu allen Jahreszeiten, an allen Gewässertypen. Die Angelei in Spanien hat für mich einen ebenso großen Reiz, wie das Angeln in Norddeutschland. Karpfenangeln bedeutet sich immer neuen Herausforderungen zu stellen. Für mich gilt: Nicht das Anfangen, sondern das Durchhalten wird belohnt.
 
Social Media

Robin Illner ist 1980 geboren, lebt heute in NRW und hat einen Abschluss als diplomierter Landschaftsökologe sowie in Biologie und Mathematik.  Mit dem Angeln begann Robin in der Kindheit – nie gab es eine Person die dem Angler mit der Angelei in Berührung gebracht hat. Es muss Mutter Natur persönlich gewesen sein, die dem smarten Karpfenangler das Angelvirus von Beginn an mit auf die Welt gab.

Das erste Angelabenteuer erlebte er in Süd-Frankreich, im Alter von 12 Jahren. Während einer Jugendfreizeit angelte Robin jeden Tag von einer kleinen Mauer in dem traumhaften Fluss Ardeche.

Die ersten Jahre verbrachte er an Gewässern in Nordrhein Westfalens, mit der Angelei auf kapitale Friedfische aller Art. Heute angelt Robin Illner in ganz Europa und verbringt mehrere Wochen pro Jahr im Ausland. Er ist als Berater und Produktentwickler für viele namenhafte Unternehmen tätig. Mehr als 16 Jahren hat Illner für eine der größten Angelfirmen Deutschlands gearbeitet. Heute arbeitet Robin als Berater für die größte Angelfirmer der Welt – Pure Fishing und entwickelt modernes und solides Karpfenangelgerät.

Ein guter Angler braucht gute Köder. Mit P.R. Baits hat Robin Illner einen starken Partner an der Seite, der qualitativ hochwertige Produkte für den versierten Karpfenangler bietet.

Robin Illner hat bislang 7 DVD veröffentlicht und war an weiteren 8 DVD Beiträgen und verschiedenen Fernsehproduktionen, beteiligt. Er beliefert wichtige Plattformen wie Amazon Prime und Samsung TV. Aber nicht nur vor der Kamera, sondern auch mit dem Füller in der Hand ist er als Autor tätig. Illner schreibt für nationale und internationale Angelmagazine und hat bereits über 180 Publikationen veröffentlicht. Mehr als 30 Cover auf renommierten Fachzeitschriften, Büchern und Filmen durfte Robin schmücken. Zudem hat der sympathische Autor drei eigne Bücher geschrieben und war an verschiedenen Buchprojekten beteiligt. Robin Illner ist zudem als Referent auf Messen tätig und führt als Guide jedes Jahr viel Gäste sicher zum Fisch.