Ein verrücktes Frühjahr

Verrücktes Frühjahr 2018

400 ha Wasserfläche , Inseln unzählige Spots , Laichzeit und dann noch ein Temperatursturz!

 width=
Es sollte ein nicht wirklich einfaches Angeln mit meinem besten Freund Markus werden. Das Wasser hatte noch ein paar Tage zuvor 19 Grad und nach tagelangem Ostwind, am Tag der Ankunft nur noch 12,5 an der Oberfläche… Nicht gerade die besten Voraussetzungen! Die ersten drei Tage sollten ohne Fisch bleiben, obwohl wir fast alles probierten. Von 11m Tiefe bis 3m und Entfernungen bis 200m , wie auch Ufer und Wurfweite brachten nicht den Erfolg… Wir entschlossen uns in den letzten beiden Nachten auf volles Risiko zu gehen und auf noch größere Entfernungen bis zu 400m zu gehen und auch noch flacher zu Fischen . Wir angelten beide mit Red Bloodworm 20mm und 24mm Boilies, wobei ich mir aus dem passenden Teig dazu 30mm Dumbels herstellte. Natürlich waren auch die hervorragend ausbalancierten High-Light Hookbaits dabei.

 width=

Red Bloodworms , Fluolight Pop Ups und Minamino – für den maximalen Erfolg!

 width=

Die Stickmixe von P.R.Baits in Verbindung den Liquids eigenen sich hervorragend zum Ummanteln der Boilies. Es sollte sich durch den Einsatz der Baits und Lockstoffe auch endlich der erhoffte Erfolg einstellen und wir konnten noch in den letzten 48 Stunden insgesamt 15 Fische bis knapp 17kg überlisten.

 width=

Jetzt ging es Schlag auf Schlag – hier der erste, ein toller Schuppenkarpfen!

 width=

… natürlich Big Fish – und die kamen auch 🙂

 width=

Doppelte Freude – die Fische waren völlig verrückt nach den Red Bloodworm Boilies

 width=

Ein perfekter Abschlussfisch rundete dieses tolle Frühjahrsfischen 2018 ab – so darf es ruhig weitergehen!

 width=

Und nun wünsche ich euch allen eine schöne Zeit am Wasser mit den Produkten von P.R.Baits & Rods.
Euer Martin
Team P.R. Baits & Rods